Breitling designed for female consumers has created a home Galaxy series of new watches - Breitling Galactic 36 Landis edition replica watches watch, the case is more delicate, with tungsten steel bezel, while equipped by the Swiss official Observatory certified (COSC) SuperQuartz super high performance replica watches quartz movement. A perfect fusion of elegance and performance strength of the watch!Both extreme dynamic, elegance and replica rolex complex functions Galaxy rolex replica series watch (Galactic), has been in numerous and vast Breitling watch has a unique position in the world. The series is mainly for those without timing functions, but still breitling replica desire to have a watch to share every exciting life every second, especially full of personality and vitality of replica watches uk women design.
Persien Großkönig Darius II Ochos, B 4 L; genealogie-93-generationen.eu
 
A - Z
PAPBPCPD
PEPFPGPH
PIPJPKPL
PMPNPOPP
PQPRPSPT
PUPVPWPX
PYPZ  
 
Vorwort
Die Heiligen unter unseren Vorfahren
Herkunft der Familie
Legende
Partner
 
Name
Geb.dat.
St./Bld.
Ahnennr.
 
Peccatel Margarete
1580
D/ME
2701
 
Pecher Esther
1640
CZ/B
1065
 
Pecher Georg
1600
CZ/B
2130
 
Pedroni Richilde
1220
I
1905 A
 
Pedroni Ugone
1195
I
3810 A
 
Pegnitz (Schweinfurt) Heinrich I
1000
D/BAY
120416 A
 
Peilstein Konrad I
1080
A/S
30110 A
 
Peilstein Uta
1110
A/S
15055 A
 
Pentz (Penz)
1465
D/ME
43828
 
Pentz (Penz) Abel
1395
D/ME
43585
 
Pentz (Penz) verh.Flotow
1415
D/ME
87651
 
Pentz (Penz) verh.Hahn
1420
D/ME
86485
 
Pentz Hartwig
1495
D/NS
10910
 
Pentz Ingeborg
1530
D/ME
10957
 
Pentz Ulrich
1500
D/NS
21914
 
Pentz Usula
1525
D/NS
5455
 
Pentz Vollrat
1465
D/NS
21820
 
Pepeu (verh.) Margarita
1720
I
633
 
Pepeu Caspar
1751
I
316
 
Pepeu Emilia
1807
I
79
 
Pepeu Francesco
1776
I
158
 
Pepeu Stefano
1715
I
632
 
Perdt (verh.) Gertrud
1635
CZ/M
2403
 
Perdt Andreas
1630
CZ/M
2402
 
Perdt Anna
1660
CZ/M
1201
 
Perembert Suzanne
1695
F
1a 205
 
Pergamon (verh.) Boa
-325
TK/as
12734689 H
 
Pergamon Berenike
-115
TK/as
198979 H
 
Pergamon Fürst Attalos
-300
TK/as
6367344 H
 
Pergamon Fürst Attalos
-330
TK/as
12734688 H
 
Pergamon König Attalos I
-269
TK/as
B 3183672 H
 
Pergamon König Attalos II
-220
TK/as
B 1591836 H
 
Pergamon König Attalos III
-171
TK/as
B 795918 H
 
Pergl (verh.) Maria
1620
A/St
2219
 
Pergl Hans
1615
A/St
2218
 
Pergl Maria
1648
A/St
1109
 
Periboni Alessandro
1625
I
2444
 
Periboni Carlo
1656
I
1222
 
Periboni Cecilia
1686
I
611
 
Persepolis Pharnakes
-560
IR
B 16830560 K
 
Perser König Kyros I
-690
IR
1024 L
 
Perser König Teispes I
-710
IR
2048 L
 
Persia
-20
I
12955895887 G
 
Persien (verh.) Amestris
-508
IR
17 L
 
Persien Apama
-415
IR
1051911 K
 
Persien Ariamnes
-390
IR
101877568 H
 
Persien Atossa
-546
IR
B 33 L
 
Persien Großkönig Artaxerxes I
-490
IR
B 8 L
 
Persien Großkönig Artaxerxes II
-445
IR
B 1069058 K
 
Persien Großkönig Darius I
-560
IR
B 32 L
 
Persien Großkönig Darius II Ochos
-475
IR
B 4 L
 
Persien Großkönig Kyros II
-580
IR
B 66 L
 
Persien Großkönig Xerxes I
-519
IR
B 16 L
 
Persien Holophernes
-360
IR
50938784 H
 
Persien Hydarnes III
-470
ARM
6 L
 
Persien Rhodogune
-420
IR
534529 K = 1 L
 
Petronia
205
I
6330369 G
 
Petronia
195
I
1155 R
 
Petronia Probiana
275
I
3 U
 
Petronia Probina
295
I
73 R
 
Petronius
135
I
9240 R
 
Petronius
110
I
18480 R
 
Petronius
85
I
36960 R
 
Petronius Junior
160
I
4620 R
 
Petronius Probianus
270
I
791296 G
 
Petronius Probinus
305
I
395648 G
 
Petrovic Franz
1765
CZ/B
1a 106
 
Petrovic Rosalia
1794
CZ/B
1a 53
 
Name Vorname, wenn Abbildung rot
Geb. Dat. (grün = geschätzt)
Staat/Bundesld. heute
Nummer in Ahnenliste
Persien Großkönig Darius II Ochos
-475
IR
B 4 L

B 4 L 80

Darius II Ochos, Großkönig der Perser und König der Ägypter, * um 475, + 404 Babylon. Sein Halbbruder Xerxes II wird nach nur sechswöchiger Regierungszeit von seinem Halbbruder Sogdianus im Schlaf ermordet. Bald darauf ermordet er den Sogdianus und regiert nun von 423 bis 404. Im peloponnesischen Krieg unterstützt er Sparta finanziell gegen Athen und in der Folge mischen sich die Perser immer wieder in die Kriege zwischen den griechischen Stadtstaaten ein. In der persischen Satrapie Ägypten kommt es wiederholt zu Aufständen und gegen Ende der Regierungszeit des Darius erreichen die Ägypter eine Teilautonomie.

In Elephantine (Oberägypten) ist aramäische Korrespondenz aus den Jahren 419 und 410 zwischen dem Großkönig und seinem Satrapen Arschama II erhalten geblieben, die von Unruhen und der Plünderung des dortigen Tempels berichtet. Im so genannten Osterbrief, der an die jüdische Garnison in Elephantine gerichtet ist, erklärt Arschama (Arsames) auf Befehl des Königs die Riten des Pessach-Mazot Festes und legt dessen Datum auf 15.-21.Nisan (der Nisan ist der Monat von Mitte März bis Mitte April) fest. In der Bibel wird er im Buch Nehemia erwähnt. Der Text des Osterbriefes, dessen auf Papyrus in aramäischer Sprache geschriebenes Original im Berliner Ägyptischen Museum aufbewahrt wird, und den ich hier abdrucke, lautet:

An meinen Bruder Jedonja und seine Amtsgenossen, das jüdische Heer, Euer Bruder Hananja:

Für das Wohlergehen meiner Brüder mögen die Götter sorgen. Nunmehr: In diesem Jahre, dem 5.Jahr des Königs Darius, ist vom König Botschaft geschickt worden an Arschama also: Im Monat Nisan soll das ....Fest vom jüdischen Heer gefeiert werden. Nunmehr sollt Ihr so zählen: 14 Tage des Nisan sollt Ihr zählen und dann das Fest feiern; vom 15.Tage bis zum 21.Tage des Nisan sind die 7 Tage der ungesäuerten Brote. Seid rein und nehmt Euch in Acht! Arbeit sollt Ihr nicht verrichten am ....Tage. Auch Bier sollt Ihr nicht trinken, und irgend etwas, worin Sauerteig ist, sollt Ihr nicht essen, vom 15.Tage von Sonnenuntergang bis zum 21.Nisan. 7 Tage soll es nicht gesehen werden unter Euch. Ihr sollt es nicht hineinbringen in Eure Kammern, sondern es versiegeln während jener Tage. So möge es geschehen entsprechend dem Befehl des Königs Darius.

Vater

Sohn

Persien Großkönig Darius II Ochos
Aramäisches Original des berühmten Osterbriefes des Darius
 
Impressum | E-Mail